Bürgerinformationssystem

Vorlage - VO/7530/17  

 
 
Betreff: Marktwesen
- Betriebsabrechnung 2016
- Gebührenbedarfsberechnung 2018
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Frau Knoop
Federführend:Bereich 22 - Betriebswirtschaft und Beteiligungsverwaltung, Controlling Beteiligt:Bereich 32 - Ordnung
Bearbeiter/-in: Knoop, Franziska   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Wirtschaft und städt. Beteiligungen Vorberatung
13.12.2017 
Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und städt. Beteiligungen ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Vorberatung
Rat der Hansestadt Lüneburg Entscheidung
21.12.2017 
Sitzung des Rates der Hansestadt Lüneburg ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Sachverhalt:

Betriebsabrechnung 2016 und Gebührenbedarfsberechnung 2018

 

Die vorliegende Betriebsabrechnung 2016 (Anlage 1) weist als jahresbezogenes Ergebnis eine Kostenunterdeckung von rd. 3,2 T€ aus.

 

Die derzeitig gültige Gebühr wurde durch eine einjährige Gebührenbedarfsberechnung aus dem Jahr 2016 auf Basis der Betriebsabrechnung 2015 für das Jahr 2017 festgesetzt.

 

Im Rahmen der Gebührenbedarfsberechnung 2018 wird folgende Ergebnisentwicklung (detailliert in Anlage 2) erwartet:

 

Produkt 573001 Marktwesen

 

 

 

Gebührenbedarfsberechnung

 

 

 

Beträge in €

BAB

Prognose

Kalk.

Jahr

2016

2017

2018

Erlöse

246.251

248.300

248.300

Kosten

249.438

245.700

248.000

Jahresbezogenes Ergebnis

-3.187

2.600

300

 

Es wird empfohlen, die derzeitigen Marktgebühren nicht anzupassen.


 


Beschlussvorschlag:

Die Betriebsabrechnung 2016 für das Marktwesen wird zur Kenntnis genommen.

 

Der Gebührenbedarfsberechnung für 2018 wird zugestimmt. Die Marktgebühren bleiben unverändert.

 


Finanzielle Auswirkungen:

 

Kosten (in €)

a)für die Erarbeitung der Vorlage:35,00

aa)  Vorbereitende Kosten, z.B. Ausschreibungen, Ortstermine, etc.

b)für die Umsetzung der Maßnahmen:

c)  an Folgekosten:

d)Haushaltsrechtlich gesichert:

Ja

Nein

Teilhaushalt / Kostenstelle:

Produkt / Kostenträger:

Haushaltsjahr:

 

e)  mögliche Einnahmen:


Anlage/n:

- Betriebsabrechnungsbogen 2016 (BAB) – Teil 1

- Betriebsabrechnungsbogen 2016 (BAB) – Teil 2

- Gebührenbedarfsberechnung 2018

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Betriebsabrechnungsbogen 2016 (BAB) – Teil 1 (7 KB)      
Anlage 2 2 Betriebsabrechnungsbogen 2016 (BAB) – Teil 2 (8 KB)      
Anlage 3 3 Gebührenbedarfsberechnung 2018 (7 KB)