Bürgerinformationssystem

Protokollinformationen sind noch vorläufig! - Förderantrag der Carl-Schirren-Gesellschaft für einen Zuschuss zum Aufbau eines Archives  

 
 
VIDEOKONFERENZ: Sitzung des Kultur- und Partnerschaftsausschusses
TOP: Ö 6
Gremium: Kultur- und Partnerschaftsausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 18.11.2020    
Zeit: 16:00 - 18:50 Anlass: Sitzung
Raum: Glockenhaus (Erdgeschoss)
Ort: Glockenstraße, 21335 Lüneburg
VO/9209/20 Förderantrag der Carl-Schirren-Gesellschaft für einen Zuschuss zum Aufbau eines Archives
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Frau Schmäl
Federführend:Fachstelle 401 - Kultur Bearbeiter/-in: Beer-Kullin, Annette
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 

Beratungsinhalt:

 

Frau Kroß und Herr Toop, Mitglieder der Carl-Schirren-Gesellschaft, stellen dem Kultur- und Partnerschaftsausschuss anhand der dem Protokoll als Anlage 2 beigefügten Präsentation das Projekt Professionalisierung des Carl-Schirren-Archivs vor.

Oberbürgermeister Herr Mädge erläutert den wissenschaftlichen Wert des Standortes des Carl-Schirren-Archivs in Lüneburgr die Hansestadt Lüneburg.

Ausschussvorsitzende Frau Schellmann und Ratsherr von Mansberg schließen sich der Ansicht über die Notwendigkeit, das Carl-Schirren-Archiv in Lüneburg zu behalten, an.


Beschluss:

 

Der Kultur- und Partnerschaftsausschuss fasst einstimmig folgenden Beschluss:

 

Der Kultur- und Partnerschaftsausschuss beschließt, der Carl-Schirren-Gesellschaft in 2021 vorbehaltlich der Haushaltsgenehmigung durch das Land Niedersachsen eine Förderung in Form eines Zuschusses in Höhe von 30.000 Euro zur Finanzierung des Projekts „Professionalisierung und Digitalisierung des Carl-Schirren-Archivs“ zu bewilligen.

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

   Ja-Stimmen: 9 

Nein-Stimmen: 0

  Enthaltungen: 0

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Bericht Carl-Schirren-Gesellschaft Anlage 2 (623 KB)