Bürgerinformationssystem

Vorlage - VO/7230/17  

 
 
Betreff: Wiederwahl von Stadtrat Markus Moßmann
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Kibscholl, Stefanie
Federführend:01 - Büro des Oberbürgermeisters Beteiligt:Bereich 11 - Personalservice
Bearbeiter/-in: Kibscholl, Stefanie   
Beratungsfolge:
Verwaltungsausschuss Vorberatung
Rat der Hansestadt Lüneburg Entscheidung
18.05.2017 
Sitzung des Rates der Hansestadt Lüneburg ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Herr Markus Moßmann ist seit 03.05.2010 Stadtrat der Hansestadt Lüneburg. Seine gegenwärtige Amtszeit endet am 02.05.2018.

 

Als Dezernent für Nachhaltigkeit, Sicherheit und Recht hat er maßgeblich Anteil an der verkehrlichen Fortentwicklung der städtischen Infrastruktur durch die Entwicklung und Umsetzung neuer Lösungsansätze für eine zukunftsweisende und nachhaltige Mobilität. Hierzu gehört auch die kritische Begleitung von Verkehrsvorhaben Dritter. Auch hat er sich für nachhaltiges Handeln der Kommunalverwaltung stark gemacht und die städtische Umweltplanung vorangetrieben. Ebenso wurde in den vergangenen Jahren der Dienstleistungsgedanke im Bürgeramt durch die Anpassung an die sich ändernden Kundenbedürfnisse weiter ausgebaut. Ordnungsrechtlich zeichnete Herr Moßmann erfolgreich u.a. für die strategische Planung der Einsätze und Koordinierung mit den Hilfskräften bei Bombenverdacht oder Bombenfunden verantwortlich. Nicht zuletzt fällt in die Amtszeit von Herrn Moßmann die zwar noch nicht abgeschlossene, aber bislang erfolgreiche Modernisierung und Umstrukturierung der Stiftungsverwaltung.

 

Oberbürgermeister Mädge unterbreitet deshalb gemäß § 109 Abs. 1 Satz 4 Nr. 1 NKomVG folgenden Beschlussvorschlag:

 


Beschlussvorschlag:

1.Der Rat der Hansestadt Lüneburg sieht gemäß § 109 Abs. 1 Satz 4 Nr. 1 NKomVG im Einvernehmen mit dem Oberbürgermeister von der Ausschreibung der Stelle der Stadträtin bzw. des Stadtrats für das Dezernat für Nachhaltigkeit, Sicherheit und Recht ab.


 2.Der Rat der Hansestadt Lüneburg bestätigt Herrn Markus Moßmann in seinem Aufgabengebiet und wählt ihn mit Wirkung vom 03.05.2018 für die Dauer von 8 Jahren (bis zum 02.05.2026) zum Dezernenten für Nachhaltigkeit, Sicherheit und Recht.

 


Finanzielle Auswirkungen:

 

Kosten (in €)

a)für die Erarbeitung der Vorlage:50,- €

aa)  Vorbereitende Kosten, z.B. Ausschreibungen, Ortstermine, etc.

b)für die Umsetzung der Maßnahmen:

c)  an Folgekosten:

d)Haushaltsrechtlich gesichert:

XJa

Nein

Teilhaushalt / Kostenstelle:

Produkt / Kostenträger:

Haushaltsjahr:

 

e)  mögliche Einnahmen:


Anlage/n: