Bürgerinformationssystem

Vorlage - VO/5523/14  

 
 
Betreff: Beschluss über die Einleitung von vorbereitenden Untersuchungen für das Gebiet "Am Weißen Turm"
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Tank, Kristin
Federführend:06 - Bauverwaltungsmanagement Bearbeiter/-in: Tank, Kristin
Beratungsfolge:
Ausschuss für Bauen und Stadtentwicklung Vorberatung
28.01.2014 
Sitzung des Ausschusses für Bauen und Stadtentwicklung ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Entscheidung

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Sachverhalt:

Sachverhalt:

 

Die Hansestadt Lüneburg strebt an, für das Gebiet „Am Weißen Turm“ eine Aufnahme in ein Städtebauförderprogramm zu beantragen und den Bereich als Sanierungsgebiet festzulegen. Das Baugesetzbuch sieht als ersten Verfahrensschritt einen Beschluss über den Beginn der vorbereitenden Untersuchungen vor.

 

Mit Beschluss vom 27.08.2013 hat der VA der Hansestadt Lüneburg nach Vorberatung durch den Bauausschuss die Durchführung der vorbereitenden Untersuchung für das geplante Sanierungsgebiet „Am Weißen Turm“ beschlossen. Das zu dem Zeitpunkt festgelegte Untersuchungsgebiet erstreckt sich auf den im Lageplan 1 (Anlage 1) gekennzeichneten Bereich.

 

Die vorbereitende Untersuchung wird von der cappel+kranzhoff GmbH in Kooperation mit der BauBeCon Sanierungsträger GmbH durchgeführt.

Im Rahmen der vorbereitenden Untersuchung kam es zu der Feststellung, dass das Untersuchungsgebiet noch einmal angepasst werden sollte.

 

Das Untersuchungsgebiet soll gemäß dem beigefügten Lageplan 2 (Anlage 2) um den Bereich des Grundstückes des Edeka Marktes Bergmann in der Sülztorstraße 18, des Grundstückes des Deutschen Salzmuseums und des Eselstalls sowie um die umliegenden Parkplätze und Wege erweitert werden. Die Sülfmeisterstraße  sollte ebenfalls in das neue Untersuchungsgebiet aufgenommen werden.

 

Da das Untersuchungsgebiet erweitert und somit geändert werden soll, ist es notwendig einen Einleitungsbeschluss für das Erweiterungsgebiet zu fassen.

 

Die Untersuchungen sollen sich auf den im anliegenden Lageplan 2 gekennzeichneten Bereich erstrecken.

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

1) Der Bauausschuss nimmt den Untersuchungsbereich des Lageplans 2 zustimmend zur Kenntnis.

 

2) Der VA beschließt gem. § 141 Baugesetzbuch die Erweiterung des Untersuchungsgebiets „Am Weißen Turm“ um den im anliegenden Lageplan 2 schraffierten Bereich. Der Lageplan ist Bestandteil der Sitzungsvorlage.

Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

 

Kosten (in €)

a)              für die Erarbeitung der Vorlage: 30 €

aa)  Vorbereitende Kosten, z.B. Ausschreibungen, Ortstermine, etc.

b)              für die Umsetzung der Maßnahmen:

c)  an Folgekosten: - das Ergebnis der Voruntersuchungen bleibt abzuwarten-             

d)              Haushaltsrechtlich gesichert:

              Ja

              Teilhaushalt / Kostenstelle:             

              Produkt / Kostenträger:

              Haushaltsjahr:             

 

e)  mögliche Einnahmen:

Anlage/n:

Anlage/n:

 

2 Lagepläne

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Lageplan 1 (146 KB)      
Anlage 2 2 Lageplan 2 (156 KB)