Bürgerinformationssystem

Vorlage - VO/0440/03  

 
 
Betreff: Ausschussveränderungen - beratende Mitglieder
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Anke Plett
Federführend:01 - Büro der Oberbürgermeisterin Beteiligt:Bereich 32 - Ordnung
Bearbeiter/-in: Plett, Anke   
Beratungsfolge:
Rat der Hansestadt Lüneburg Entscheidung
27.02.2003 
öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Lüneburg ungeändert beschlossen     

Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n
Beschlussvorschlag

Sachverhalt:

Sachverhalt:

 

Auf Vorschlag des Seniorenbeirates waren für die Wahlperiode ab 01.11.2001 für den Sozial- und Gesundheitsausschuss Frau Ingeborg Dierking als beratendes Mitglied und Frau Hilde Schulz als stellvertretendes beratendes Mitglied und für den Verkehrsausschuss Herr Herbert Brock als beratendes Mitglied und Herr Hugo Griese als stellvertretendes beratendes Mitglied berufen worden. In seiner konstituierenden Sitzung am 21.11.02 hat der Seniorenbeirat die Frage seiner Vertreter neu geregelt.

 

Folgende Personen sollen zukünftig als beratende Mitglieder im Sozial- und Gesundheitsausschuss tätig sein:

 

       Mitglied:                 Stellvertreterin:

       Frau                  Frau

       Irmgard Sommermeier                 Anneliese Siekmann

       Soltauer Str. 67                 Lerchenweg 2 A

       21335 Lüneburg                 21339 Lüneburg

 

Folgende Personen sollen zukünftig als beratende Mitglieder im Verkehrsausschuss tätig sein:

 

       Mitglied:                 Stellvertreter:

       Herr                 Herr

       Herbert Brock                 Manfred Stark

       Bernhard-Letterhaus-Str. 2                 St.-Stephanus-Platz 3

       21337 Lüneburg                 21337 Lüneburg

 

 

 

Auf Vorschlag des ADFC waren für die Wahlperiode ab 01.11.2001 für den Verkehrsausschuss Herr Horst Wolters als beratendes Mitglied und Herr Walter Klingenhäger als stellvertretendes beratendes Mitglied berufen worden. Der ADFC hat die Frage seiner Vertreter jetzt neu geregelt.

 

Folgende Personen sollen zukünftig auf Vorschlag des ADFC als beratende Mitglieder im Verkehrsausschuss tätig sein:

 

Mitglied:                                             Stellvertreter:

 

Herr                                                     Herr

Ulrich Mott                                           Thomas Waschner

Ritterstr. 50 (21335)                                    Robert-Koch-Str. 25 (21335)

 

Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

 

Kosten (in €)

a)   für die Erarbeitung der Vorlage:      10 €

 

aa)  Vorbereitende Kosten, z.B. Ausschreibungen, Ortstermine, etc.

 

b)   für die Umsetzung der Maßnahmen:

 

c)   an Folgekosten:

 

d)      Haushaltsrechtlich gesichert:

            Ja       

            Nein    

 

            Haushaltsstelle:        

            Haushaltsjahr:          

 

e)   mögliche Einnahmen:

Anlagen:

Anlagen:

 

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Der Rat der Stadt Lüneburg stellt die Veränderungen im Sozial- und Gesundheitsausschuss und im Verkehrsausschuss durch Beschluss gem. § 51 Abs. 6 i.V.m. Abs. 4 Nds. Gemeindeordnung (NGO) fest.