Bürgerinformationssystem

Vorlage - VO/0356/02  

 
 
Betreff: Stärken-Schwächen-Analyse des gegenwärtigen ÖPNV in Lüneburg (Antrag der Fraktion Bündnis 90 / Die GRÜNEN vom 10.11.02)
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag d. Fraktion Bündnis90/Die Grünen
Verfasser:Anke Plett
Federführend:01 - Büro der Oberbürgermeisterin Beteiligt:Bereich 32 - Ordnung
Bearbeiter/-in: Plett, Anke   
Beratungsfolge:
Verkehrsausschuss Vorberatung
Verwaltungsausschuss Vorberatung
Rat der Hansestadt Lüneburg Entscheidung
26.11.2002 
öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Lüneburg zurückgestellt   
27.02.2003 
öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Lüneburg zur Kenntnis genommen     
Rat der Hansestadt Lüneburg Entscheidung

Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n
Beschlussvorschlag

Sachverhalt:

Sachverhalt:

 

Siehe Anlage.

Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

 

Kosten (in €)

a)   für die Erarbeitung der Vorlage:                                                         10 €

 

aa)  Vorbereitende Kosten, z.B. Ausschreibungen, Ortstermine, etc.

 

b)   für die Umsetzung der Maßnahmen:

 

c)   an Folgekosten:

 

d)   Haushaltsrechtlich gesichert:

            Ja          

            Nein      

 

            Haushaltsstelle:  

            Haushaltsjahr:    

 

e)   mögliche Einnahmen:


Anlagen:

 

- Antrag der Fraktion Bündnis 90 / Die GRÜNEN

- Stellungnahme der Verwaltung

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 VNO-AN~1.DOC (21 KB) PDF-Dokument (55 KB)    
Anlage 2 2 ÖPNV.doc (22 KB) PDF-Dokument (46 KB)    
Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Der Antrag wird in den Verkehrsausschuss überwiesen, da seine Verwirklichung eine sachliche und fachliche Überprüfung und ggf. die Bereitstellung von Mitteln erfordert.