Bürgerinformationssystem

Vorlage - VO/2028/06  

 
 
Betreff: Weisungen an die Beteiligungsvertreter der Stadt Lüneburg in der Gesellschafterversammlung der Gesellschaft für Abfallwirtschaft Lüneburg mbH
- Jahresabschluss 2005
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
  Aktenzeichen:Az 20 43 75
Federführend:Bereich 22 - Betriebswirtschaft & Beteiligungsverwaltung, Controlling   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Wirtschaft und städt. Beteiligungen Vorberatung
16.10.2006 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und städt. Beteiligungen ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Entscheidung

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Sachverhalt:

Sachverhalt:

 

In der nächsten Gesellschafterversammlung der Gesellschaft für Abfallwirtschaft Lüneburg mbH wird der Jahresabschluss 2005 behandelt. Hierzu ist es erforderlich, die städtischen Vertreter mit Weisungen zu versehen.

 

Beigefügt sind hierzu die Bilanz (Anlage 1), die Gewinn- und Verlustrechnung (Anlage 2) und der Lagebericht (Anlage 3). Danach schließt der Jahresabschluss 2005 wie folgt ab:

 

              Bilanzsumme       45.599.698,13 €

              Jahresüberschuss       148.639,33 €

              Bilanzgewinn       353.010,08 €

 

Hierzu wird seitens der Geschäftsführung und des Aufsichtsrates vorgeschlagen, den Jahresabschluss wie vorgelegt festzustellen, den sich aus dem Jahresüberschuss und dem Gewinnvortrag aus 2004 ergebenden Bilanzgewinn auf das Geschäftsjahr 2006 vorzutragen und der Geschäftsführung und dem Aufsichtsrat für das Geschäftsjahr 2005 Entlastung zu erteilen.

 

Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young AG, Hamburg, hat den Abschluss für das Geschäftsjahr 2005 geprüft und mit einem uneingeschränkten Bestätigungsvermerk versehen. Der testierte Bericht kann im Ratsbüro eingesehen werden.

 

 

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Die Beteiligungsvertreter der Stadt werden angewiesen, in der Gesellschafterversammlung der Gesellschaft für Abfallwirtschaft Lüneburg mbH für die Feststellung des vorgelegten Jahresabschlusses 2005, den Vortrag des Bilanzgewinnes auf das Geschäftsjahr 2006 und die Entlastung der Geschäftsführung und des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2005 zu stimmen.

 

Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

 

Kosten (in €)

a)   für die Erarbeitung der Vorlage: 35 €

aa)  Vorbereitende Kosten, z.B. Ausschreibungen, Ortstermine, etc.

b)   für die Umsetzung der Maßnahmen:

c)  an Folgekosten:  

d)      Haushaltsrechtlich gesichert:

            Ja

            Nein    

            Haushaltsstelle:        

            Haushaltsjahr:          

 

e)   mögliche Einnahmen:

 

Anlagen:

Anlagen:

 

Bilanz

Gewinn- und Verlustrechnung

Lagebericht

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 GfA 2005 Bilanz (44 KB)      
Anlage 2 2 GfA 2005 Gewinn- und Verlustrechnung (45 KB)      
Anlage 3 3 GfA 2005 Lagebericht (343 KB)