Bürgerinformationssystem

Auszug - Anfrage "Waldflächen" (Anfrage der AfD-Fraktion vom 22.08.2019, eingegangen am 23.08.2019)  

 
 
Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Verbraucherschutz, Grünflächen und Forsten
TOP: Ö 13
Gremium: Ausschuss für Umwelt, Verbraucherschutz, Grünflächen und Forsten Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 04.09.2019    
Zeit: 16:00 - 18:30 Anlass: Sitzung
Raum: Huldigungssaal
Ort: Rathaus
VO/8545/19 Anfrage "Waldflächen" (Anfrage der AfD-Fraktion vom 22.08.2019, eingegangen am 23.08.2019)
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage
Verfasser:Frau Kamionka
Federführend:06 - Bauverwaltungsmanagement Beteiligt:Fachbereich 7 - Straßen- & Grünplanung, Ingenieurbau
Bearbeiter/-in: Kamionka, Andrea  Bereich 74 - Grünplanung, Friedhöfe u. Forsten
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 

Beratungsinhalt:

 

Die Ausschussvorsitzende, Beigeordnete Lotze, begrüßt Herrn Per-Ole Wittenburg, der seit dem 01.09.2019 als Leiter des Bereiches Forst bei der Hansestadt Lüneburgtig ist.

 

Herr Wittenburg stellt sich dem Ausschuss mit einigen persönlichen Worten vor. Anschießend beantwortet er anhand der beigefügten Präsentation die Anfrage der AfD-Fraktion zu Waldflächen im städtischen Forst.

 

Auf Nachfrage von Ratsherrn Gros, wann mit der Forsteinrichtung gerechnet werden könne, erklärt Stadtbaurätin Gundermann, dass die Forsteinrichtung erst noch beauftragt werden müsse.

 

Herr Mitschke, Vertreter des NABU, bittet Herrn Wittenburg, in nächster Zeit darüber zu berichten, was in Anbetracht der klimatischen Veränderungen im und r den Wald getan werden müsse.

 

Herr Wittenberg erklärt aufgrund seiner bisherigen Tätigkeiten, dass er sich voraussichtlich über Jahre mit dem Klimawandel und seinen Folgen im Wald beschäftigen müsse. Er sei gerne bereit, zu einem späteren Termin über den Wald zu berichten.


 


 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 TOP 13_Waldflächen (3064 KB)