Bürgerinformationssystem

Auszug - Sachstand zur Erweiterung des Gymnasiums Herderschule um einen 6. Zug und um den 13. Jahrgang  

 
 
Sitzung des Schulausschusses
TOP: Ö 8
Gremium: Schulausschuss Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Mi, 20.03.2019    
Zeit: 15:00 - 18:00 Anlass: Sitzung
Raum: Herderschule
Ort: Ochtmisser Kirchsteig 27, 21339 Lüneburg
VO/8302/19 Sachstand zur Erweiterung des Gymnasiums Herderschule um einen 6. Zug und um den 13. Jahrgang
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilungsvorlage
Verfasser:Thomas Wiebe
Federführend:Bereich 53 - Bildung und Betreuung Beteiligt:Fachbereich 8 - Gebäudewirtschaft
Bearbeiter/-in: Wiebe, Thomas   
 
Wortprotokoll
Beschluss

 

Beratungsinhalt:

 

Frau Steinrücke erläutert anhand einer Präsentation (als Anlage in Allris einsehbar), wo der 13. Jahrgang für die Herderschule entstehen kann.

Der angedachte 6. Zug oder auch die Rückholung der Außenstelle aus dem Gebäude der Grundschule Kreideberg kann auch abgebildet werden, ist aber in der Planung noch nicht aktuell.

Vielmehr wird aber auch der Vorplatz umgestaltet, die alten Fahrradhäuser werden abgerissen, so dass hier auch mehr Schulhoffläche gebildet werden kann. Auch geht die Planung der Sanierung der Aula weiter, es stehen dafür 500.000,- € zur Verfügung.

 

Ziel ist es hier auf Container als Übergangslösung für den 13. Jahrgang zu verzichten, sondern auf die Kreativität der Schule zu setzen und eine Doppelnutzung von Räumen bis zur Fertigstellung zu planen.


 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Präsentation Herderschule (413 KB)